Die Alpilles

Die Alpilles sind ein Attraktionen der Provence : eine Landschaft von erhabener Harmonie der Natur, wild und voller sorgfältig bewahrter Traditionen. Die Alpilles zieht sich wie ein goldenes Dreieck, südlich von Avignon an der Spitze bis an die Enden der Camargue, Arles.
Die Alpilles - Golfs et Séjours Golf d'exception - Open Golf Club

Präsentation

Les Baux de Provence

Im Herzen der Alpilles auf einem Felsplateau gelegen, ist  Les Baux de Provence, eines der schönsten Dörfer von Frankreich, mit Blick auf Arles und die Camargue und bietet einen außergewöhnlichen Rundblick. Geduldig restauriert, hat die Stadt ein historisches und architektonisches Erbe mit 22 Denkmälern: Die Burg von Baux ist ein einzigartiges Zeugnis der Geschichte des Mittelalters, die Kirche von St. Vincent sowohl Romanik als auch der Renaissance mit seinen schönen Glasfenster von Max Ingrand, die Renaissance-Fenster Post Tenebras Lux, das den Einfluss der Hugenotten im elften Jahrhundert zeigt, die Herrenhäuser des sechzehnten und siebzehnten Jahrhunderts mit Kunstgalerien und Museen, darunter das Musée Yves Brayer und das Museum der Santons und die Fondation Louis Jou, wo Sie weitere Schätze entdecken werden, nicht zu vergessen das Rathaus, im  ehemalige Hotel de Manville.
http://www.lesbauxdeprovence.com/

Saint Rémy de Provence

Sie werden in diesem Dorf im Herzen der Provence den Charme eines typisch provenzalischen Lebensstils finden. Entdecken Sie zufällig engen Gassen und Plätze mit Brunnen, schöne Boutiquen und Galerien die das historische Zentrum animieren.
Saint-Rémy de Provence entdecken ist auch die wunderschöne Landschaft der Alpilles bewundern nun als "Parc Naturel Régional des Alpilles" eingestuft, am Fuße dessen sich die  Stadt schmiegt.
http://www.saintremy-de-provence.com/